Vom Deckel zum Kuli – ein Recycling Projekt

Unter diesem Motto trafen sich SchülerInnen des Goldenberg Berufskollegs und die TeilnehmerInnen der Chemie AG der AERS.

In der Werkstatt des Goldenberg Berufskollegs wurden die Flaschenverschlüsse verschiedener Getränkeflaschen einer neuen Bestimmung zugeführt. Das gemeisame Projekt beider Schulen nahm sich der Fragestellung der Wiederverwertung von Kunststoffmüll an.

Die SchülerInnen des GBK hatten verschiedene Flaschenverschlüsse gesammelt, die eingeschmolzen, in Form gebracht, zugeschnitten und schließlich gedrechselt wurden. Nach sorfältiger Bearbeitung konnte jeder Gastschüler aus der AERS mit einem selbst hergestelltem Kugelschreiber nach Hause gehen. Eine eindrucksvolle Arbeitsleistung, bei der gebrauchstüchtige Kugelschreiber entstehen. Ein tolles Projekt, dass wir im kommenden Schuljahr erneut anbieten möchten. Am besten fangen wir schon mal an Flaschendeckel zu sammeln.